Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Durchflussmengen einstellen
Verfasser:
cacer
Zeit: 21.11.2020 08:28:08
0
3046702
deutet das nicht auf den klassischen thermischen kurzschluss wegen der kurzen kreise hin?

Verfasser:
Stef89
Zeit: 21.11.2020 09:23:20
0
3046712
Zitat von cacer Beitrag anzeigen
deutet das nicht auf den klassischen thermischen kurzschluss wegen der kurzen kreise hin?


Meinst du jetzt die angezeigte Durchflussmenge am SMO 40 ist falsch wegen der kurzen Kreisen?

Deswegen habe ich mich ja gefragt ob ich die kurzen Bad Kreise wirklich voll öffnen sollte an den Topmeter odee ob ich dadurch keinen Kurzschluss verursache?!?

Im Moment sind alle Taccos offen und ich habe an den 17 Kreise ungefähr überall zwischen 1 und 1,3 l/min. Also alle ziemlich ähnlich aber eben die Längen nicht....

Verfasser:
OldBo
Zeit: 21.11.2020 09:27:27
0
3046713
An den Rückläufen werden aber große Temperaturunterschiede sein.

Verfasser:
lowenergy
Zeit: 21.11.2020 09:41:08
0
3046724
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
... die angezeigte Durchflussmenge am SMO 40 ist falsch wegen der kurzen Kreisen?

Deswegen habe ich mich ja gefragt ob ich die kurzen Bad Kreise wirklich voll öffnen sollte an den Topmeter odee ob ich dadurch keinen Kurzschluss verursache?!?
Was hast mit dem THERMOMETER gemessen?
Zitat von lowenergy Beitrag anzeigen
Beim TA (https://www.haustechnikdialog.de/SHKwissen/2711/Thermischer-Abgleich) ist es sinnvoll die Vor- und Rücklauftemperaturen der Einzelheizkreise immer mit einem IR-Thermometer zu prüfen, da mit den Volumenstromanzeigern nur relativ ungenau Schätzwerte zum Wasserdurchsatz in den einzelnen Kreisen ermittelt werden können!
Zitat von lowenergy Beitrag anzeigen
Ich würde für jeden Einzelheizkreis am Kunststoffrohr bei Vor- und Rücklauf knapp unter dem jeweiligen Balken eine schwarze Messfläche anbringen (z.b. Isolierband, oder Lack) und die ermittelten Vor- und Rücklauftemperaturen der Einzelheizkreise in einer Tabelle zusammen mit den Raumtemperaturen und dem Volumenstrom der Kreise notieren.

Verfasser:
Stef89
Zeit: 21.11.2020 12:51:56
0
3046857
Zitat von lowenergy Beitrag anzeigen
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
[...]
Was hast mit dem THERMOMETER gemessen?
Zitat von lowenergy Beitrag anzeigen
[...]


Hallo low

Habe das IR Thermometer noch nicht bei mir, kommt aber bald.

Ich werde das dann machen wie von dir beschrieben und die Werte aufnehmen. Was wäre denn das Ziel? Oder wie muss ich Anpassungen vornehmen?

Verfasser:
lowenergy
Zeit: 21.11.2020 13:18:50
0
3046880
Das Optimum ist sicherlich, wenn konsequent ein möglichst hoher Volumenstrom im Verflüssiger der Wärmepumpe funktioniert, gleichzeitig immer nur die geradeso nötige Vorlauftemperatur ins Hausheizkreissystem geschickt wird und in allenen Räumen gewünschte thermische Behaglichkeit gehalten werden kann.

Verfasser:
Stef89
Zeit: 21.11.2020 13:37:24
0
3046888
Zitat von lowenergy Beitrag anzeigen
Das Optimum ist sicherlich, wenn konsequent ein möglichst hoher Volumenstrom im Verflüssiger der Wärmepumpe funktioniert, gleichzeitig immer nur die geradeso nötige Vorlauftemperatur ins Hausheizkreissystem geschickt wird und in allenen Räumen gewünschte thermische Behaglichkeit gehalten werden[...]


Hallo low, ja das schlussoptimum ist mir klar. Möglichst grosser Durchfluss bei geringsmöglicher VL Temp und sodass die Räume genug warm werden.

Die Frage bezog sich eher auf die Temperaturen an den einzelnen Heizkreisen die ich messen sollte. Was ist das Ziel? Das alle Rückläufe die gleiche Temp haben oder wie? Wenn ein Rücklauf wärmer als die anderen sind muss ich diesen im Durchfluss drosseln damit er kühler wird?

Danke

Verfasser:
jogi54
Zeit: 21.11.2020 14:18:11
0
3046913
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
Zitat von lowenergy Beitrag anzeigen
[...]


Hallo low, ja das schlussoptimum ist mir klar. Möglichst grosser Durchfluss bei geringsmöglicher VL Temp und sodass die Räume genug warm werden.

Die Frage bezog sich eher auf die Temperaturen an den einzelnen Heizkreisen die ich messen sollte. Was ist das Ziel? Das alle[...]


Was genau zu tun ist, hängt neben der Rücklauftemperatur auch von der Raumtemperatur, die du auch messen sollst, ab. Dazu wäre es sinnvoll, die Türen geschlossen zu halten. ;-)

LG jogi

Verfasser:
Stef89
Zeit: 21.11.2020 16:18:30
0
3046980
Alles klar werde das mal beobachten und aufzeichnen und dann mal berichten wies ausschaut...

Verfasser:
OldBo
Zeit: 21.11.2020 18:51:17
0
3047082
Und daran denken, dass letztendlich die Raumtemperatur ausschlaggebend ist.

Verfasser:
Stef89
Zeit: 21.11.2020 19:09:28
0
3047094
Zitat von OldBo Beitrag anzeigen
Und daran denken, dass letztendlich die Raumtemperatur ausschlaggebend ist.


Ja das ist klar. Die Frage ist wie vorgehen um die gewünschte Tenperatur zu erreichen und zwar möglichst effizient.

Man kann auch den VL ja einfach hochsetzen bis die Temperatur überall angenehm ist.

Deswegen habe ich mich nach dem Vorgehen erkundigt und habe jetzt mal alle Taccos voll auf und werde mal Messen die Tage mit dem IR Meter.

Verfasser:
OldBo
Zeit: 21.11.2020 19:14:41
0
3047096
Der passende Link wurde schon gegeben.

Verfasser:
cacer
Zeit: 21.11.2020 19:56:07
0
3047119
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
Zitat von cacer Beitrag anzeigen
[...]


Meinst du jetzt die angezeigte Durchflussmenge am SMO 40 ist falsch wegen der kurzen Kreisen?

Deswegen habe ich mich ja gefragt ob ich die kurzen Bad Kreise wirklich voll öffnen sollte an den Topmeter odee ob ich dadurch keinen Kurzschluss verursache?!?

Im[...]


das war bezogen auf den fehler "kurze verdichter laufzeit" oder wie er hieß.
und ich dachte der könnte durch die kurzen kreise verursacht werden, welche den RL
viel zu früh anheben und dadurch die kurze laufzeit.

zielkonflikt: kurzer kreis soll hohe heizlast bedienen.

manchmal hilft es so einen kreis als vorlauf für einen anderen kurzen zu nutzen, wenn dieser in einem überhitzen raum liegt. ( z.b. kammer/flur/technikraum etc)

Verfasser:
jogi54
Zeit: 21.11.2020 20:52:02
0
3047146
Zitat von cacer Beitrag anzeigen
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
[...]


das war bezogen auf den fehler "kurze verdichter laufzeit" oder wie er hieß.
und ich dachte der könnte durch die kurzen kreise verursacht werden, welche den RL
viel zu früh anheben und dadurch die kurze laufzeit.

zielkonflikt: kurzer kreis soll hohe heizlast[...]

Waren da nicht 2 kurze Kreise im Bad ??
- FBH
- WandH
ggf. kann man die ja hintereinander schalten, die haben meist den geringsten Verlegeabstand, da macht das durchaus Sinn.

Um das jedoch beurteilen zu können, braucht man erstmal Messungen

LG jogi

Verfasser:
Stef89
Zeit: 22.11.2020 10:41:30
0
3047372
Zitat von jogi54 Beitrag anzeigen
Zitat von cacer Beitrag anzeigen
[...]

Waren da nicht 2 kurze Kreise im Bad ??
- FBH
- WandH
ggf. kann man die ja hintereinander schalten, die haben meist den geringsten Verlegeabstand, da macht das durchaus Sinn.

Um das jedoch beurteilen zu können, braucht man erstmal Messungen

LG jogi



Hallo Jogi, ne es waren die Bäder jeweils die kürzesten Kreise im jeweiligen Stockwerk. Keine Wandheizung dabei...

Übrigens der Fehler kam nicht mehr und habe gesehen, dass der Fehler bei der Brauchwassererhitzung gekommen ist. Diese habe ich ab 18:00 Uhr gesperrt, kann es sein das die WP ganz kurz vor 18:00Uhr noch anfangen wollte WW zu machen und dann durch die Sperrung abgebrochen wurde? Wäre zwar dämlich wenn dadurch ein Fehler ausgelöst wird das kann theoretishc ja immer wieder passieren.

Verfasser:
jogi54
Zeit: 22.11.2020 15:14:22
0
3047585
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
Zitat von jogi54 Beitrag anzeigen
[...]



Hallo Jogi, ne es waren die Bäder jeweils die kürzesten Kreise im jeweiligen Stockwerk. Keine Wandheizung dabei...

Übrigens der Fehler kam nicht mehr und habe gesehen, dass der Fehler bei der Brauchwassererhitzung gekommen ist. Diese habe ich ab 18:00 Uhr gesperrt,[...]

Hallo Stef,
das mit dem Fehler kann passieren => eigentlich reagieren Fehlermeldungen ja auf Fehler, die ohne Eingriff passieren. Wenn du eingreifst, kannst du natürlich so eine Situation quasi erzwingen, die zu einer Fehlermeldung führen muss.

Hat sich schon ein kältester Raum herausgestellt??

schönen Sonntag
lg jogi

Verfasser:
Stef89
Zeit: 22.11.2020 16:08:16
0
3047615
Zitat von jogi54 Beitrag anzeigen
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
[...]

Hallo Stef,
das mit dem Fehler kann passieren => eigentlich reagieren Fehlermeldungen ja auf Fehler, die ohne Eingriff passieren. Wenn du eingreifst, kannst du natürlich so eine Situation quasi erzwingen, die zu einer Fehlermeldung führen muss.

Hat sich schon ein kältester[...]


Ja klar habe ich eingegriffen aber das ist ja eine Funktion der Steuerung, da nahm ich an würde das abgefangen irgendwie von der Steuerung. Problem war nämlich, dass der Kompressor danach gesperrt war und die ganze Nacht nicht geheizt wurde und wir am Morgen dann auch kaltes Wasser hatten ;-)

Die Räume zu vergleichen war die letzten Tage schwierig bei uns wir hatten sehr viel Sonnenschein und da unser Haus an Südlage ist hatten wir sehr starke Fremdeinflüsse.. Nehme zwar immernoch an es wird das Bad im DG werden, da wir dort sogar auch noch Dachflächen gegen aussen haben.

Verfasser:
Stef89
Zeit: 22.11.2020 20:21:30
0
3047825
Habe mal noch die Aufzeichnungen von der WP angeschaut weils mich interessiert hat..

Logfile

Was mich wundert sind die spitzen bei den Verdichterfrequenzen. Die WP geht hoch mit der Frequenz und dadurch sinkt die VLext sehr stark und die WP reduziert die Verdichterfrequenz wieder. Gleiches macht sie mit der Ladepumpue. Was genau versucht sie hier zu machen? Sieht für mich sehr schräg aus und ist bestimmt auch nicht so gesund. Kann das sein weil im Moment alle Taccos offen sind und alle Kreise einfach voll Durchfluss haben?

Verfasser:
jogi54
Zeit: 22.11.2020 22:45:50
0
3047910
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
Habe mal noch die Aufzeichnungen von der WP angeschaut weils mich interessiert hat..

Logfile

Was mich wundert sind die spitzen bei den Verdichterfrequenzen. Die WP geht hoch mit der Frequenz und[...]

kann ich nicht herunterladen ...
LG jogi

Verfasser:
Stef89
Zeit: 23.11.2020 10:15:07
0
3048037
Zitat von jogi54 Beitrag anzeigen
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
[...]

kann ich nicht herunterladen ...
LG jogi


Hallo Jogi, also ich habs nochmals probiert und bei mir klappts wenn ich auf den Link klicke und dann auf der Website auf den blauen "Download" Button drücke wird das File heruntergeladen...

Verfasser:
OldBo
Zeit: 23.11.2020 11:32:12
0
3048110
Das Problem tritt oft mit dem Handy auf.

Verfasser:
jogi54
Zeit: 23.11.2020 12:01:24
0
3048130
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
Zitat von jogi54 Beitrag anzeigen
[...]


Hallo Jogi, also ich habs nochmals probiert und bei mir klappts wenn ich auf den Link klicke und dann auf der Website auf den blauen "Download" Button drücke wird das File heruntergeladen...

Hi Stef,

ok - mit firefox ging es nicht, Edge hat irgend nen file blockiert, dann ging es.

Das mit der Verdichterfrequenz etc. hat was mit dem Kältekreis zu tun, wenn der startet. Das muss beim Starten wahrscheinlich so sein, um die Druckunterschiede und den Prozess Verdampfen - Kondensieren in Gang zu setzen. Ist bei mir auch so.

So sieht das bei mir aus (Log: 1min Raster, Winsol über UVR16x2, CMI und Modbus)

zum Ansehen in einem neuen Fenster öffnen !!!

Mit deinen Taccos hat das gar nichts zu tun.

Hat sich zwischenzeitlich ein kältester Raum (rel. zu Solltemperatur) identifizieren lassen?
LG jogi

Verfasser:
Stef89
Zeit: 23.11.2020 19:38:32
1
3049448
Zitat von jogi54 Beitrag anzeigen
Zitat von Stef89 Beitrag anzeigen
[...]

Hi Stef,

ok - mit firefox ging es nicht, Edge hat irgend nen file blockiert, dann ging es.

Das mit der Verdichterfrequenz etc. hat was mit dem Kältekreis zu tun, wenn der startet. Das muss beim Starten wahrscheinlich so sein, um die Druckunterschiede und den Prozess[...]



Hallo Jogi

Habe Heute nochmals gemessen. Bis jetzt war das Zimmer im Dachgeschoss gegen Norden am kältesten. Sogar das Bad im DG war wärmer ist aber auch Südlage und wir hatten immer Sonnenschein die letzten Tage.
Ich glaube beim Nordzimmer fehlt es an Durchfluss da dieser Kreis sehr lange ist aber ein bisschen weniger Durchfluss hat als die anderen.

Verfasser:
OldBo
Zeit: 23.11.2020 20:16:35
1
3049486
Dann ist das der ungünstigste Kreis. Also die Anlage so einregulieren, dass der Raum warm wird und die anderen Kreise drosseln.

Verfasser:
Stef89
Zeit: 23.11.2020 21:43:52
1
3049577
Zitat von OldBo Beitrag anzeigen
Dann ist das der ungünstigste Kreis. Also die Anlage so einregulieren, dass der Raum warm wird und die anderen Kreise drosseln.



Ich mach nochmals die Raummessungen wenn das Wetter besser passt , also Bewölkt zwisch 0 und 5 Grad.
Wenn dann dieser immernoch der kälteste ist mache ich das.

Aktuelle Forenbeiträge
Gun Nar schrieb: Habe jetzt den Enthalpietauscher auch bestellt... da ja alle Luft aus allen Räumen zusammen geführt wird sollte ja zb nach dem duschen im Bad und dem wäscheaufhängen im hwr durch die dortigen Abluftöffnungen...
woupi schrieb: Ja, die Heizung ist eine Vaillant Gasbrennwert Therme aus 1998. Heizkurve hat einen Bereich von 1 bis 8. Eingestellt ist Sie auf 1. Die Anhebung steht aktuell auf 3 von 4, laut Anleitung also um 6°...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
 
Website-Statistik