Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Zentraler-Geisha-Faden / Panasonic WH-MDC05F3E5 / 5 kW-Monoblock Luft-Wasser-Wärmepumpe
Verfasser:
b74880
Zeit: 01.02.2016 11:33:25
0
2332851
Super!

Ich werde die Firma gleich mal kontakten und mir ein Angebot erstellen lassen. Wenn das preislich in Relation bleibt, kauf ich meine Geisha auch gerne in D. Mein letztes Angebot dazu waren 6.300 EUR und die Firma Engelhardt hat trotz mehrfacher Nachfrage kein Angebot erstellt. Confort-Markt ist halt echt eine Ansage, aber vielleicht versteht ja auch ein deutsches Unternehmen das Geschäftsmodell.

Gruß!

b74880

Verfasser:
Motzi1968
Zeit: 01.02.2016 11:39:44
0
2332858
Habe konkrete Anfragen im Raum Köln und Augsburg.

Zufällig HBs dabei die diese Regionen abdecken?


Grüße
Motzi1968

Verfasser:
skyme
Zeit: 01.02.2016 11:45:44
0
2332862
Hey B!

Freut mich, bin gespannt was dabei herauskommt. Wie gesagt, die Preise aus Frankreich können die deutschen Händler nicht mitgehen, aber wenn ein rundes Gesamtpaket dabei rauskommen sollte, ist das ja auch was wert!

Beste Grüße, skyme

Verfasser:
skyme
Zeit: 01.02.2016 11:49:27
0
2332865
Zitat von Motzi1968 Beitrag anzeigen
Habe konkrete Anfragen im Raum Köln und Augsburg.

Zufällig HBs dabei die diese Regionen abdecken?


Grüße
Motzi1968


Ist ja erst einer :-) Und der liegt in der Mitte zwischen Köln und Augsburg, jeweils 260km weg. Ist vielleicht ein bischen viel. Würde er evtl. machen, schlägt sich aber natürlich ordentlich in den Kosten nieder...

Verfasser:
b74880
Zeit: 01.02.2016 16:53:56
0
2333024
Anfrage ist raus.

Verfasser:
sollner
Zeit: 01.02.2016 17:43:46
0
2333051
Zitat von Motzi1968 Beitrag anzeigen
Habe konkrete Anfragen im Raum Köln und Augsburg.

Zufällig HBs dabei die diese Regionen abdecken?


Grüße
Motzi1968


wenn sich da einer meldet, werde ich noch schwach
oder doch Graben?

;-) Gruss

Verfasser:
PVmitWP
Zeit: 01.02.2016 18:01:55
1
2333063
Traust dir das nicht allein zu, sollner? Woran hapert's?

Verfasser:
sollner
Zeit: 01.02.2016 18:17:44
0
2333073
evtl. die Sehnsucht nach einem neuen HB ;-)
stimmt schon, die Geisha sollte so gehen
aber ich grübel immer noch wegen dem Nic-Graben, und spätestens da brauch ich einen HB wegen der Bafa (oder meinst, wir haben ihn jetzt so weit)

Verfasser:
lowenergy
Zeit: 01.02.2016 20:01:24
0
2333151
@skyme.
Wir müssen unbedingt wenn's passt mal nach Art der Graben-Ösis mit Deiner Hotcam auf meine Verteiler lunzen!

Zitat von dyarne Beitrag anzeigen
weils grad paßt und ich dich als hydrauliktüftler am anderen ende habe...

hydraulischer abgleich per wärmebildkamera...



die beiden linken rl (oben) 1 und 2 gehören gewollt kühler, kellerräume,

6 und 7 waren unterversorgt, 8 ...


Das hat was ... .>)

Verfasser:
PVmitWP
Zeit: 01.02.2016 20:30:55
0
2333180
Zitat von sollner Beitrag anzeigen
evtl. die Sehnsucht nach einem neuen HB ;-)
stimmt schon, die Geisha sollte so gehen
aber ich grübel immer noch wegen dem Nic-Graben, und spätestens da brauch ich einen HB wegen der Bafa (oder meinst, wir haben ihn jetzt so weit)


So habe ich ihn nach meiner direkten Frage danach eigentlich verstanden 😉

Verfasser:
skyme
Zeit: 01.02.2016 21:25:03
0
2333207
Zitat von lowenergy Beitrag anzeigen
@skyme.
Wir müssen unbedingt wenn's passt mal nach Art der Graben-Ösis mit Deiner Hotcam auf meine Verteiler lunzen!

Das hat was ... .>)


Ja, das habe ich bei meinem Verteiler auch so gemacht. Und weil es hier gerade so gut hinpasst: Mit der Software, die ich gerade an den Markt bringe, kann man noch weitere tolle Sachen machen. Wenn man z.B. alle 5 Minuten ein Bild macht, kann man mit dem Tool nur die Unterschiede zwischen den beiden Bildern herausarbeiten (was ist wieviel wärmer geworden, was wieviel kälter).
Hier z.B. auf der linken Seite zwei Aufnahmen vom Verteiler einer "unbekannten" Wandheizung, oben 10, unten 15 Minuten nach Taktbeginn. Auf der rechten Seite dann die Änderungen vom ersten Bild zum Zweiten. (Ich habe die Aufnahmen nicht selbst gemacht, weiß also nicht, was da Sache war):


Verfasser:
Andrew7777
Zeit: 03.02.2016 09:11:56
0
2333823
Gibt es einen "optimalen" Wandabstand für die Geisha zum Haus? Datenblatt von Panasonic sagt ja "Mindestabstand" 30cm. Aber profitiert die Ansaugung davon, wenn ich die Geisha etwas weiter weg stelle? 40-50cm?
Wenn es keinen Unterschied mehr macht, würde ich sie im Mindestabstand aufstellen, um möglichst weit weg vom Nachbarn zu bleiben. Sind nur ca. 5m zum Nachbargrundstück.

Verfasser:
HFrik
Zeit: 03.02.2016 11:15:47
0
2333908
@ skyme, interessantes Tool zur Ursachenforschung. Mir fehlt da allerdings noch eine Legende zur Farbgebung unter dem Bild :)

Verfasser:
Tichu78
Zeit: 03.02.2016 11:55:39
0
2333918
Hallo,

habe gerade mit Herrn Amann von Zubatec telefoniert. Aktueller Stand (3 Zusagen) ist, daß er noch weitere Interessenten sucht um bessere Argument bei den Verhandlungen mit Panasonic Deutschland zu haben. Von daher meldet euch bei Interesse! Er würde auch die LWP zwischenlagern wenn erst in ein paar Monaten der Einabu erfolgen könnte.

Mit mir sind es dann 4 Zusagen. Er hat auch angeboten die Geisha mitzubringen, wenn der Einbau über ihn erfolgen soll. D.h. wir sparen die Versandkosten. Aus meiner Sicht sinnvoll, da es dann 5 Jahre Garantie gibt.

Habe gerade noch jemanden gefunden, der mehrere Geishas abnehmen möchte. Also steigt die Wahrscheinlichkeit, daß der Deal zustande kommt ;)

Verfasser:
Daniel200
Zeit: 03.02.2016 12:44:46
0
2333943
Wie sieht es eigentlich mit dem Volumenstrom der Geisha aus? Im Planungshandbuch stehen 14,3 l/min gleich 858 l/h. In mehreren anderen Themen, u.a. in meinem eigenen und dem von Andrew7777, las ich etwas von 2.000l/h? Wie passt das zusammen?

Verfasser:
skyme
Zeit: 03.02.2016 13:09:46
0
2333958
Zitat von HFrik Beitrag anzeigen
@ skyme, interessantes Tool zur Ursachenforschung. Mir fehlt da allerdings noch eine Legende zur Farbgebung unter dem Bild :)


:) Die Legenden kann man in den Optionen ein- und ausschalten, für den Screenshot hatte ich die weggelassen...

@Tichu: Das klingt ja prima! Ich hatte mit Herrn Amann auch schon darüber gesprochen, dass er bei größeren Stückzahlen natürlich noch was machen kann. Ich habe nur nicht damit gerechnet, dass es so schnell geht :-)

An dieser Stelle auch noch ein Ergebnis des Gespräches: Den bundesweiten Inbetriebnahmeservice von Panasonic kann man normalerweise nicht als Endkunde in Anspruch nehmen, da muss immer ein Händler zwischen sitzen. Darüber kann man mit Herrn Amann auch reden - auch wenn es gar nicht in der Region ist.

@Daniel:
Der Mindest-Volumenstrom beträgt ca. 540l/h, Nenn-Volumenstrom sind die von dir genannten ca. 900l/h. Das habe ich aber auch noch nie in einem der Threads anders gelesen. In deinem z.B. habe ich mal folgendes gesagt:

Zitat:

Nur kurz: Das mit der zusätzlichen Umwälzpumpe ist ja echt der Hammer. Ich betriebe die interne Pumpe auf Stufe 1 von 7 und habe mehr Durchfluss, als ich brauche. Auf Stufe 7 schiebt die Pumpe fast 2000l/h durch meine Heizkreise im Keller, EG, OG und Dachboden in einem nicht gerade kleinen Haus:


Da steht dorch nirgendwo, dass man 2000l/h braucht. Sondern nur, dass die interne Pumpe bei mir auch 2000 schafft, wenn ich von Stufe 1 (macht bei mir 900l/h) bis auf die höchste Stufe hochgehe. Weil du die These in den Raum geworfen hast, dass man eine zusätzliche UWP braucht - beim Neubau!
Also nicht nur die Zahlen anschauen, sondern auch den Kontext drumherum ;-)

Beste Grüße, skyme.

Verfasser:
Motzi1968
Zeit: 03.02.2016 13:10:30
0
2333961
Zitat von Tichu78 Beitrag anzeigen
Hallo,

habe gerade mit Herrn Amann von Zubatec telefoniert. Aktueller Stand (3 Zusagen) ist, daß er noch weitere Interessenten sucht um bessere Argument bei den Verhandlungen mit Panasonic Deutschland zu haben. Von daher meldet euch bei Interesse! Er würde auch die LWP zwischenlagern[...]


Wau! Klasse!
Würde Herrn Amann ebenfalls sebst gerne unterstützen. Er kann mir gerne die (bereits aufgestellte) Geisha anschließen, den BW_Speicher und die MoHy realisieren. Hydraulischen Abgleich auch noch dazu...

Aber von D-74912
http://aquarea.smallsolutions.de/index.php?title=Installateure
nach D-57074?
http://aquarea.smallsolutions.de/index.php?title=Anlage_Motzi

Egal, ich frage einfach mal an.
Es sind noch 4-6 Wochen Zeit bis zum meinem "D-Day" (Öltank = Null Liter) ;-)


Grüße
Motzi1968

Verfasser:
sollner
Zeit: 03.02.2016 13:19:02
0
2333967
Eventuell sagt er ja was zu seinem Operationsradius
Z.B. PLZ 86859?

Verfasser:
Daniel200
Zeit: 03.02.2016 13:20:41
0
2333968
@ skyme:

Ich wollte wissen, was die Angabe des Volumenstroms bedeutet. Wenn es der maximale wäre, könnte ich eine Zusatzpumpe ja nachvollziehen und vermutlich wird mir der Heizi deswegen eine angeboten haben.
Demgegenüber hast du die 2.000l/h erwähnt, was mich halt wegen der Angabe im Planungshandbuch wunderte.
Eigentlich hätte ich dort den maximalen Volumenstrom erwartet, wenn meine Heizkreis(/-flächen)berechnung beispielsweise 2.000l/h vorgibt.

Verfasser:
Tichu78
Zeit: 03.02.2016 13:21:25
0
2333969
Ich habe noch einen weiteren Interessenten gefunden der bis zu 7 Geishas abnehmen würde.
Laut Herr Amann könnte man bei entsprechender Auftragslage auch in einem weiteren Umkreis (> 150km) kleinere Aufträge annehmen wenn diese zeitnah geplant werden können und sich somit eine Übernachtung lohnt.
Aktuell sind wir dann bei mehr als 10 Bestellungen. Das sollte reichen. Allerdings ist der Preis natürlich nun das Entscheidende ;)
Hr. Amann wartet nun auf Antwort von Panasonic.

@Motzi
Vielleicht kannst du ja nochmal alle Interessenten aus dem Wiki anschreiben und nachfragen wer aktuell Interesse hat? Ich habe bereits Alex-07, b74880, Kyle und pe.da angeschrieben.
Eventuell gibt es ja in deinem Einzugsgebiet noch Interessenten incl. Einbau, Konfiguration oder mehr.

Verfasser:
skyme
Zeit: 03.02.2016 13:28:29
0
2333974
@sollner: Das ist ihm zu weit weg, fragte ich schon...

@Daniel: Ach so. Der Maximalwert steht auch irgendwo drin, ich glaube es waren 35l/min, also 2100l/h. So hoch zu gehen bringt aber einige Nachteile mit sich:
- Erhöhter Pumpenstrom rund um die Uhr
- Spreizung je nach modulierter Leistung (ca. 2,2 - 5kW) nur noch im Bereich von 1 bis 2 Grad. Das ist schlecht für die Effizienz der Pana, und: Du findest keinen WMZ mehr, der bei dieser Spreizung noch halbwegs ordentlich messen kann.

Die FBH sollte mit ungefähr 1000l/h auskommen.

Verfasser:
Motzi1968
Zeit: 03.02.2016 13:29:52
0
2333975
Tichu,
ja mache ich.
Da packe ich dann auch die Anfragen aus Köln und Augsburg mit rein.

Ich befürchte die Zubatec GmbH braucht Zweigniederlassungen... ;-)


Grüße
Motzi1968

Verfasser:
lowenergy
Zeit: 03.02.2016 13:32:11
0
2333979
Zitat von Daniel200 Beitrag anzeigen
Wie sieht es eigentlich mit dem Volumenstrom der Geisha aus? Im Planungshandbuch stehen 14,3 l/min gleich 858 l/h. In mehreren anderen Themen, u.a. in meinem eigenen und dem von Andrew7777, las ich etwas von 2.000l/h? Wie passt das zusammen?

Laut Hersteller soll der Volumstrom für die Geisha im Heizbetrieb zwischen 9 und 35 Liter pro Minute möglich sein ... je nach dem wie groß der Druckverlust im System ist funzt das dann entweder schon mit Leistungsstufe 1 oder auch nichtmal mit Stufe 7.

Edit: @skyme hatte zum Thema ja schon geschrieben! ... doppelt hält besser .>)

Verfasser:
skyme
Zeit: 03.02.2016 13:37:36
0
2333982
Zitat von Motzi1968 Beitrag anzeigen
Tichu,
ja mache ich.
Da packe ich dann auch die Anfragen aus Köln und Augsburg mit rein.

Die hatte ich schon angefragt, waren ihm zu weit weg. Aber das war vor dem Gespräch mit Tichu - wenn sich natürlich mehrere Leute auf einer Ecke finden, sieht die Rechnung vielleicht schon wieder anders aus.

@low, ja, geht hier gerade Schlag auf Schlag!

Verfasser:
skyme
Zeit: 03.02.2016 13:42:14
0
2333987
Zitat von Andrew7777 Beitrag anzeigen
Gibt es einen "optimalen" Wandabstand für die Geisha zum Haus? Datenblatt von Panasonic sagt ja "Mindestabstand" 30cm. Aber profitiert die Ansaugung davon, wenn ich die Geisha etwas weiter weg stelle? 40-50cm?
Wenn es keinen Unterschied mehr macht, würde ich sie im Mindestabstand aufstellen,[...]


Hi Andrew,

ich fürchte, da wird keiner etwas zu sagen können, man kann ja nur schlecht vergleichen. Wenn du den Platz hast, nimm ruhig etwas mehr Abstand. Schaden tut es auf jeden Fall nicht...

Beste Grüße, skyme.

Aktuelle Forenbeiträge
Nicole_P schrieb: Hallo zusammen, die WP läuft ganz gut und mit steigenden Temp. logischerweise viel besser. Einen interessanten Aspekt habe ich festgestellt, dass die Außentemp. durch die Schwarze Dachpappe deutlich...
salü schrieb: Hallo, zuerst mal schauen, ob die Boilerpumpe mit der Umwälzpumpe parallel läuft. Es kann doch sein, dass die Boilerladepumpe immer in Betrieb ist. Möglichkeit, dass der Fühler des Boilers einen Schuss...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik

Zentraler-Geisha-Faden / Panasonic WH-MDC05F3E5 / 5 kW-Monoblock Luft-Wasser-Wärmepumpe
Verfasser:
skyme
Zeit: 03.02.2016 13:42:14
0
2333987
Zitat:
...
Gibt es einen "optimalen" Wandabstand für die Geisha zum Haus? Datenblatt von Panasonic sagt ja "Mindestabstand" 30cm. Aber profitiert die Ansaugung davon, wenn ich die Geisha etwas weiter weg stelle? 40-50cm?
Wenn es keinen Unterschied mehr macht, würde ich sie im Mindestabstand aufstellen,[...]

Hi Andrew,

ich fürchte, da wird keiner etwas zu sagen können, man kann ja nur schlecht vergleichen. Wenn du den Platz hast, nimm ruhig etwas mehr Abstand. Schaden tut es auf jeden Fall nicht...

Beste Grüße, skyme.
Weiter zur
Seite 4