Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

Alle
Foren
Sieger TG21 - Steuerung (S52A) funktioniert nicht
Verfasser:
Destroya
Zeit: 19.10.2020 23:41:02
0
3027280
Hallo,

in unserem Mehrfamilienhaus (3 Wohneinheiten) ist eine Sieger TG21 Ölheizung mit dazugehöriger Steuereinheit S52A verbaut.

Leider spinnt seit dem Anstellen des Heizkreislaufes die Steuerung, d.h. die Pumpe des Kesselkreislaufs springt zu den eingestellten Zeiten nicht an und treibt mich zur Verzweiflung. Hat Ende letzten Jahres schonmal kurz angefangen. Ich habe mich schon durch die Menüs der Steuerung gekämpft, konnte dort allerdings keine Auffälligkeiten in den Einstellungen feststellen.

Was ich feststellen konnte:

- Die Zeiten sind soweit korrekt gestellt, d.h. es ist z.B. der Zeitraum von 08-12 Uhr programmiert. Die Pumpe springt dann allerdings komplett willkürlich an (oder eben nicht). Betrifft alle 3 Automatik Programme.

- Im Untermenü Relaistest kann ich das Relais für die Kesselkreispumpe erfolgreich ansteuern, hier also kein Problem

- Wir hatten 2015 mal ein Problem mit dem Außenfühler, wurde falsch angeklemmt und daraufhin ein Fehler an der S52A angezeigt. Wurde aber behoben und die Außentemperatur wird jetzt auch korrekt angezeigt. Zusammenhang möglich? Meiner Meinung nach aber eher unwahrscheinlich.

- Der Betriebsartenwahlschalter scheint auch nicht wirklich zu funktionieren: Handbetrieb ist kein Problem, Pumpe springt sofort an. Aber auch beim Umstellen auf "Ständiger Heizbetrieb" läuft die Kesselkreispumpe nicht an.


Hat jemand vielleicht eine Idee, woran das noch liegen könnte? Hat das S52A einen Schlag weg? Der einzige Punkt, über den ich eventuell gestolpert bin (glaube ich aber eher nicht) wäre "WW-Vorrang", der auf EIN gestellt ist. Aber das wäre ja fast permanent der Fall.


Jetzt ist die Anlage ja auch nicht mehr die neuste und die Ersatzteile sind sehr teuer... Spricht aus eurer Sicht etwas dagegen, wenn man die Kesselkreislaufpumpe von der Anlage ablöst, einen Stecker montiert und diese über eine gewöhnliche Zeitschaltuhr laufen lässt? Irgendwelche Nachteile, die dadurch zu Mehrverbrauch führen könnten?

Vielen Dank schonmal für eure Kommentare!

Verfasser:
Destroya
Zeit: 23.10.2020 14:18:47
0
3029402
Hier noch ein kleines Update zu unserer Sieger Anlage.

Mir ist eben etwas an der Heizung aufgefallen: Die Zeiten passen nicht! Ich war sehr verwundert, dass die Soll-Warmwasser Temperatur im Infomenü aktuell nur bei 20 °C liegt (14 Uhr), daher habe ich mal im Menü nachgeschaut und siehe da:

1) Die Soll-Tagestemperatur liegt bei 45 °C
2) Die Soll-Nachttemperatur liegt bei 20 °C

Also habe ich die Uhrzeiten kontrolliert --> passt, die Uhrzeit auf 04 Uhr Nachts gestellt --> Soll-Temperatur springt auf 45 °C um.

Ist das Phänomen bei Sieger Steuerungen vielleicht bekannt?

Verfasser:
Larryshowbizz
Zeit: 23.09.2021 14:21:50
0
3195944
Hi,

habe das gleiche Problem mit S52A.
Habe die Zeit eingestellt wann die sich die Heizung einschalten soll (5 Uhr), tut sich aber nichts... Die Umwälzpumpe bekommt anscheinend kein Signal. Sie schaltet sich willkürlich irgendwann später ein bzw. nur dann wenn ich die Heizung komplett ausschalte und neu starte.

Hast du eine Lösung gefunden?

Aktuelle Forenbeiträge
Mobek schrieb: I.d.R. liegt die bereitgestellte Warmwasser-Auslaufmenge über...
Dominik Dieckmann schrieb: Hey Buddy5, vielen Dank für Deine Antwort. Du legst den Finger...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik