Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 19.02.2019

heizkurier präsentiert mobile Heiz-Innovationen auf der ISH in zwei Hallen

Die heizkurier GmbH, bundesweit einer der führenden Anbieter für Vermietung und Verkauf von mobilen Wärmelösungen, sowie für Klimalösungen und dezentrale Heiz- und Energieraumkonzepte, präsentiert seine Lösungen auf der ISH in Frankfurt vom 11. – 15. März in Halle 11.0 / Stand G72. Mit dem heizkurier triMobil, das sich in kürzester Zeit für viele SHK-Profis zum Standardwerkzeug für Bau- und Estrichtrocknung sowie als Notheizung entwickelt hat, ist das Unternehmen auch in der Werkzeug-Halle 4.2 an Stand B34 vertreten. An beiden Ständen erhalten Messebesucher Einblicke in die innovativen mobilen Heizlösungen von heizkurier.

heizkurier interaktive Online-Regelung zur komfortablen Fernsteuerung und -überwachung mobiler Heizanlagen.<br />Bild: heizkurier
heizkurier interaktive Online-Regelung zur komfortablen Fernsteuerung und -überwachung mobiler Heizanlagen.
Bild: heizkurier

Interaktive Online-Regelung zur aktiven Fernsteuerung mobile Heizanlagen

Vorgestellt wird unter anderem die neuentwickelte interaktive Online-Regelung zur komfortablen Fernsteuerung und -überwachung mobiler Heizanlagen. Das smarte digitale System ermöglicht heizkurier-Kunden ortsunabhängig und in Echtzeit die Betriebsdaten der eingesetzten Anlagen zu überwachen und deren Leistungen aktiv ferngesteuert zu regulieren. Damit unterscheidet sich das heizkurier-System von anderen Systemen, die lediglich eine passive Beobachtung der Anlagen zulassen. Die interaktive Online-Regelung von heizkurier ermöglicht unter anderem eine drastische Einsparung an Zeit- und Fahrtaufwand.

triMobil - der ideale Baustellenbegleiter

Zu den weiteren Innovationen auf den heizkurier Ständen zählen die mobilen all-in-one triMobil Heizgeräte mit patentierter Sicherheitstechnik, individuell programmierbarer Temperatursteuerung und komfortabler Bedienung. Das triMobil ist die erste mobile Elektro-Heizanlage dieser Leistungsklasse, die speziell für Einsätze bei Heizungsstörung und -ausfall sowie zur Estrichtrocknung und Baubeheizung konstruiert wurde. Das triMobil ist das Ergebnis jahrelanger Praxiserfahrung und vereint erstmalig die besten, der am Markt bekannten Eigenschaften in einem Gerät. Durch seine robuste Bauweise ist das heizkurier triMobil der ideale Baustellenbegleiter.

Aktuelle Forenbeiträge
Latkabesitzer schrieb: Hallo, also die Pumpe ist die interne Pumpe der Heizungsanlage. Nach meinem Wissen eine OEM-Variante einer Grundfos 15-70...
Didi-MCR52 schrieb: Und warum möchte sich die Nachbarin überhaupt an euer Haus anschließen, und nicht ganz normal ne eigene Leitung von der Straße...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik