Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 19.02.2019

heizkurier präsentiert mobile Heiz-Innovationen auf der ISH in zwei Hallen

Die heizkurier GmbH, bundesweit einer der führenden Anbieter für Vermietung und Verkauf von mobilen Wärmelösungen, sowie für Klimalösungen und dezentrale Heiz- und Energieraumkonzepte, präsentiert seine Lösungen auf der ISH in Frankfurt vom 11. – 15. März in Halle 11.0 / Stand G72. Mit dem heizkurier triMobil, das sich in kürzester Zeit für viele SHK-Profis zum Standardwerkzeug für Bau- und Estrichtrocknung sowie als Notheizung entwickelt hat, ist das Unternehmen auch in der Werkzeug-Halle 4.2 an Stand B34 vertreten. An beiden Ständen erhalten Messebesucher Einblicke in die innovativen mobilen Heizlösungen von heizkurier.

heizkurier interaktive Online-Regelung zur komfortablen Fernsteuerung und -überwachung mobiler Heizanlagen.<br />Bild: heizkurier
heizkurier interaktive Online-Regelung zur komfortablen Fernsteuerung und -überwachung mobiler Heizanlagen.
Bild: heizkurier

Interaktive Online-Regelung zur aktiven Fernsteuerung mobile Heizanlagen

Vorgestellt wird unter anderem die neuentwickelte interaktive Online-Regelung zur komfortablen Fernsteuerung und -überwachung mobiler Heizanlagen. Das smarte digitale System ermöglicht heizkurier-Kunden ortsunabhängig und in Echtzeit die Betriebsdaten der eingesetzten Anlagen zu überwachen und deren Leistungen aktiv ferngesteuert zu regulieren. Damit unterscheidet sich das heizkurier-System von anderen Systemen, die lediglich eine passive Beobachtung der Anlagen zulassen. Die interaktive Online-Regelung von heizkurier ermöglicht unter anderem eine drastische Einsparung an Zeit- und Fahrtaufwand.

triMobil - der ideale Baustellenbegleiter

Zu den weiteren Innovationen auf den heizkurier Ständen zählen die mobilen all-in-one triMobil Heizgeräte mit patentierter Sicherheitstechnik, individuell programmierbarer Temperatursteuerung und komfortabler Bedienung. Das triMobil ist die erste mobile Elektro-Heizanlage dieser Leistungsklasse, die speziell für Einsätze bei Heizungsstörung und -ausfall sowie zur Estrichtrocknung und Baubeheizung konstruiert wurde. Das triMobil ist das Ergebnis jahrelanger Praxiserfahrung und vereint erstmalig die besten, der am Markt bekannten Eigenschaften in einem Gerät. Durch seine robuste Bauweise ist das heizkurier triMobil der ideale Baustellenbegleiter.

Aktuelle Forenbeiträge
lowenergy schrieb: Bei ausschließlich Fußbodenheizung benötigst bei entsprechender Bauart der Hydraulik definitiv keinen zusätzlichen Pufferwasserspeicher im Hausheizkreis! Daher nochmal die Frage für wieviele Personen...
schorni1 schrieb: Der Wärmebedarf ist an sich linear zur Außentemperatur. Bei der örtlich festgesetzten niedrigsten Norm-Außentemperatur ist dieser 100% und läuft gegen Null an der Heizgrenze (zwischen 12 und 20 Grad außen)....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik