Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 16.05.2019

electronicVED: Die nächste Generation des Vaillant Testsiegers geht an den Start

Mit einer neuen Serie elektrischer Durchlauferhitzer stellte Vaillant auf der ISH 2019 in Frankfurt am Main seine nächste Generation des Testsiegers vor. Basierend auf der erfolgreichen Elektronik und Regelungstechnik hat das Unternehmen seine von der Stiftung Warentest ausgezeichneten elektrischen Durchlauferhitzer runderneuert. Die verfügbare Warmwassermenge wurde bei sämtlichen Modellen von 7 auf 8 Liter pro Minute bei 55 °C Warmwassertemperatur gesteigert. Der vollelektronische Typ electronicVED exclusive stellt dank der Leistungs- und Wassermengenregelung Temptronic sogar 10 bis 16 Liter pro Minute bereit. Alle Varianten erhielten überdies ein neues Design.

Mit einer neuen Serie elektrischer Durchlauferhitzer stellte Vaillant auf der ISH 2019 in Frankfurt am Main seine nächste Generation des Testsiegers vor.<br />Bild: Vaillant<br /><br /><br />
Mit einer neuen Serie elektrischer Durchlauferhitzer stellte Vaillant auf der ISH 2019 in Frankfurt am Main seine nächste Generation des Testsiegers vor.
Bild: Vaillant


Die Topmodelle electronicVED exclusive und electronicVED plus wurden mit einem neuen und noch besser ablesbaren Display versehen. Die Geräte sind zudem mit einem integrierten EnergieMONITOR ausgestattet. Dank dieser Vaillant Innovation lassen sich Strom- und Wasserverbrauch in kW bzw. m3 für die letzten 30 oder 360 Tage auf dem Display oder der zum electronicVED exclusive gehörenden Fernbedienung anzeigen. Die Installation eines electronicVED exclusive, der einen hydraulischen oder älteren elektronisch gesteuerten Durchlauferhitzer ersetzt, wird mit 100 Euro staatlich unterstützt.

Das neue Basismodell electronicVED enthält jetzt eine Anzeige für die einfache Einstellung und Kontrolle der Warmwassertemperatur. Beim electronicVED pro kann der Nutzer mit einem Dreistufenschalter schnell unter den Warmwassertemperaturen 35, 45 und 55 °C wählen.

Im letzten Vergleichstest von Elektrodurchlauferhitzern, den die Stiftung Warentest vor vier Jahren durchführte, belegten der electronicVED und der electronicVED exclusive den ersten Platz. In den Kategorien Warmwasserkomfort, Bedienung und Sicherheit bewertete die Stiftung Warentest die Vaillant Geräte mit „sehr gut“ oder „gut“. „Diese Bewertungen waren für uns Ansporn, die elektrischen Durchlauferhitzer noch weiter zu verbessern“, so Sebastian Albert, Leiter Produkt- und Dienstleistungsmanagement bei Vaillant Deutschland.

Aktuelle Forenbeiträge
verdammt schrieb: Hallo cirion, Hallo Rastelli, ich bin echt so froh das ihr euch Zeit nehmt und mich unterstützt mit meiner Anlage. Hier unter diesem Link habe ich alles abgelegt und wenn weiter was benötigt wird...
mtx0815 schrieb: Moin ! Die im Gerät verbaute Pumpe ist ungeregelt. Der Kabelbaum ist allerdings universal und hat daher den Anschluss für die Drehzahlregelung einer UPER20-60 alternativ einer UPM20-70. ABER die Software...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Website-Statistik