Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 16.01.2020

Geberit präsentiert Neuprodukte und Sortimentsergänzungen im Sanitärbereich

Technik und Design in Einklang vereint

Mit dem Badkonzept Geberit ONE setzte Geberit bereits 2019 neue Standards für das Bad von heute und morgen. Auch auf der bautec in Berlin, vom 18. bis 21. Februar 2020, beweist der führende europäische Hersteller von Sanitärprodukten, dass das Zusammenspiel von Technik und Design zu verbesserten Produkteigenschaften sowie zahlreichen Planungs- und Montagevorteilen führt. Besucher der Halle 1.2 Stand 1604 bekommen neben dem Gesamtkonzept auch die neue Geberit ONE Wandarmatur in geometrisch-klarem Design zu sehen. Für die hochwertige Ausstattung des Duschbereichs stehen mit der Duschrinne Geberit CleanLine80 neue Gestaltungsmöglichkeiten in aktuellen Trendfarben zur Verfügung. Im Bereich Badmöbel stellt Geberit das VariForm Möbelsortiment für Aufsatzwaschtische vor. Verschiedene Varianten mit Ablageflächen und Schubladen in unterschiedlichen Breiten und Ausführungen ermöglichen eine nahezu unbegrenzte Gestaltungsvielfalt am Waschplatz.

Geberit ONE definiert die Bereiche hinter und vor der Wand als Einheit neu. Dazu gehören voll integrierte Lösungen für den Waschplatz, den Duschbereich und das WC. Eine Wandarmatur in geometrischem Design erweitert das Portfolio in 2020.
Geberit ONE definiert die Bereiche hinter und vor der Wand als Einheit neu. Dazu gehören voll integrierte Lösungen für den Waschplatz, den Duschbereich und das WC. Eine Wandarmatur in geometrischem Design erweitert das Portfolio in 2020.
Die neue Duschrinne Geberit CleanLine80 gibt es in den angesagten Trendfarben champagner, schwarzchrom und Edelstahl. Sie sorgt für ein elegantes Ambiente im Bad.
Die neue Duschrinne Geberit CleanLine80 gibt es in den angesagten Trendfarben champagner, schwarzchrom und Edelstahl. Sie sorgt für ein elegantes Ambiente im Bad.
Der Gestaltungsvielfalt sind mit den neuen Möbeln für VariForm Aufsatzwaschtische kaum Grenzen gesetzt. Unterschiedlich kombiniert entsteht so ein Waschplatz für das kleine Bad, ein großzügiger Einzelwaschplatz mit viel Ablagefläche oder ein Doppelwaschplatz für das Familienbad mit großzügigem Stauraum.<br />Bilder: Geberit<br />
Der Gestaltungsvielfalt sind mit den neuen Möbeln für VariForm Aufsatzwaschtische kaum Grenzen gesetzt. Unterschiedlich kombiniert entsteht so ein Waschplatz für das kleine Bad, ein großzügiger Einzelwaschplatz mit viel Ablagefläche oder ein Doppelwaschplatz für das Familienbad mit großzügigem Stauraum.
Bilder: Geberit

Das Badkonzept Geberit ONE umfasst integrierte Lösungen für den Waschplatz, die Dusche und das WC: vom Waschtisch mit Wandarmatur, Unterschrank und Spiegelschrank über die rahmenlose Duschabtrennung und eine Nischenablagebox für den Nassbereich bis hin zum formvollendeten WC. Die reinigungsfreundlichen Produkte überzeugen mit raffinierter und zugleich verdeckter Technik in zeitgemäß-reduziertem Design. Die Bereiche hinter und vor der Wand verschmelzen dabei zu einer Einheit, die sowohl verbesserte Produkteigenschaften als auch zahlreiche Planungs- und Montagevorteile der Badprodukte mit sich bringt. 2020 erweitert eine Wandarmatur in geometrischem Design das Portfolio.

Mit der neuen Duschrinne Geberit CleanLine80 lassen sich in der bodenebenen Dusche Akzente in angesagten Trendfarben setzen: Als erste Duschrinne im Sortiment hat sie ein in sich geschlossenes, massives Rinnenprofil, das aus Vollmaterial gepresst ist. Sie ist in den Farbvarianten schwarzchrom, champagner und klassisch in Edelstahl erhältlich. In den Längen von 90 bis 130 Zentimetern fügt sie sich in kleine und große Bäder optimal ein und kann beim Einbau flexibel auf die gewünschte Länge angepasst werden. Ein Kammeinsatz fängt Haare und groben Schmutz zuverlässig auf und lässt sich mit nur einem Handgriff entfernen und reinigen.

Der Gestaltungsvielfalt sind mit den neuen Möbeln für VariForm Aufsatzwaschtische kaum Grenzen gesetzt. Es gibt sie in unterschiedlichen Breiten und Ausführungen in den Möbelfarben lava mit lackiert matter Oberfläche, weiß hochglänzend mit matter Abdeckplatte sowie Melamin Holzstruktur/Nussbaum Hickory. Die Unterschränke sind je nach Modell und Größe mit jeweils einer Schublade oder mit zwei oder drei Auszügen erhältlich. Clevere Details: Mit der Push-to-open-Funktion lassen sich die Auszüge ganz ohne Griffe öffnen, dank „Raumsparsiphon“ benötigt die Schublade unter dem Aufsatzwaschtisch keine Aussparung und der Platz kann unterbrechungsfrei genutzt werden. Für einen modernen Waschplatz im reduzierten Stil lassen sich die VariForm Aufsatzwaschtische und Möbelelemente ideal mit den Geberit Option Lichtspiegeln kombinieren.

Aktuelle Forenbeiträge
Prüfer schrieb: An viele, die zu solchen Themen immer antworten: Warum wird immer gleich „Knüppel aus dem Sack“ gespielt? Warum kann man...
Klaus Beh schrieb: 300m nur in Sandboden könnte schiefgehen... Kenntnisse über die "Kälteleistung" des in Frage kommenden Bodens wären schon...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik