Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 28.08.2020

Neue Freiräume mit innovativem Aperto Pro Profilkonzept

HSK bietet die ideale Duschlösung für jedes Bad

Die Dusche ist in der Regel das Herzstück des Badezimmers und soll Komfort und modernes Design miteinander vereinen. Doch die Duschinstallation kann durch unterschiedliche Gegebenheiten beeinträchtigt werden. Ist das Badezimmer bereits älter, erschweren oft Wandunebenheiten dem Fachhandwerker die sichere Montage. Für diese Fälle bieten die Badexperten von HSK Duschkabinenbau eine passende Lösung: Die Aperto Pro. Mit dieser Innovation können Wandunebenheiten ganz flexibel mit Hilfe eines unauffälligen aber zugleich soliden Wandprofils ausgeglichen werden – je nach Wandgestaltung und Designwunsch auf der Fliese, auf dem Putz oder wahlweise auch im Putz.

Bei der Montage der Wandprofile im Putz scheint die Duschkabine Aperto Pro rahmenlos zu sein. Das sieht nicht nur schick aus, sondern ist auch besonders stabil.
Bei der Montage der Wandprofile im Putz scheint die Duschkabine Aperto Pro rahmenlos zu sein. Das sieht nicht nur schick aus, sondern ist auch besonders stabil.
Beim großzügigen Aperto Pro Eckeinstieg können die Türen dank der schmalen Festelemente beim Öffnen weder nach außen gegen einen Heizkörper oder nach innen gegen die Armatur stoßen.
Beim großzügigen Aperto Pro Eckeinstieg können die Türen dank der schmalen Festelemente beim Öffnen weder nach außen gegen einen Heizkörper oder nach innen gegen die Armatur stoßen.
Die Aperto Pro eignet sich auch für große Nischen. Optional können individuelle Glasmattierungen vorgenommen werden.  <br />Bilder: HSK Duschkabinenbau
Die Aperto Pro eignet sich auch für große Nischen. Optional können individuelle Glasmattierungen vorgenommen werden.
Bilder: HSK Duschkabinenbau

Die Aperto Pro ist in unterschiedlichsten Raumgegebenheiten einsetzbar: als Eckeinstieg, in einer Nische oder mit einer Drehtür an einer Seitenwand. Die Scharniere der Aperto Pro Duschkabine sind weit nach innen und außen pendelbar, somit kann die Tür je nach Wunsch in beide Richtungen geöffnet werden. Ein sicheres Handling ist garantiert, denn die Tür kann dank eines schmalen Festelements beim Öffnen nach außen nicht gegen einen Heizkörper oder innen gegen die Armatur stoßen. Damit bietet die Aperto Pro individuelle Gestaltungsmöglichkeiten im Badezimmer. Die praktische Handhabung wird zusätzlich durch einen leichtgängigen Heb-/Senk-Mechanismus unterstützt. Die Aperto Pro kann dank der großen Türöffnung allen Badnutzern selbst in kleinen oder verwinkelten Bädern zusätzlichen Komfort bieten.     

Schlankes Profil überzeugt mit flexibler Montage
Bei der Duschlösung Aperto Pro werden die Festelemente mit einem schlanken Profil an die Wand befestigt. Das Wandprofil in Chromoptik lässt sich auf der Fliese bzw. Wandverkleidung, auf dem Putz oder im Putz wandbündig montieren. Je nach Einbau des dezenten Profils kann die Duschkabine teilgerahmt oder auch rahmenlos aussehen. Die 8 mm starken Glaselemente werden problemlos eingesetzt und durch ein spezielles Kedersystem dauerhaft und sicher an ihrem Platz gehalten. Diese innovative Lösung ermöglicht es zudem, unebene Wände von bis zu 10 mm auszugleichen.   

Angenehme Reinigung und softes Design
Der frische und softe Look der Aperto Pro spiegelt sich in allen Details wider: Scharniere, Wandprofile, Griffe und Stabilisationsbügel sind perfekt aufeinander abgestimmt. Die Scharniere bilden eine perfekte Einheit mit dem Echtglas der Duschkabine, da sie innen glasbündig sind. So wird die Reinigung und Pflege der Glasflächen besonders einfach. Noch einfacher wird es mit der optionalen Glasversiegelung TwinSeal. Die zweifache Schutzschicht minimiert das Antrocknen von Wassertropfen und das Festsetzen von Schmutz und Kalk am Duschkabinenglas. Eventuelle Rückstände lassen sich einmal wöchentlich mit einem Mikrofasertuch leicht entfernen. Für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bietet HSK Duschkabinenbau verschiedene Glasarten und -dekore an, womit der Fachhandwerker eine Vielzahl an Möglichkeiten präsentieren kann. Bei der Aperto Pro sind Varianten unter anderem in Echtglas Klar hell, Glasmattierung mittig, individuelle Glasmattierungen, Mattglas, Grauglas sowie Spiegelglas verfügbar.   

Aktuelle Forenbeiträge
ldlmngl schrieb: Schon mal vielen Dank für Eure Antworten. Evtl waren es nicht 40 aber 38 auf jeden Fall und des ganze EG hatte am Morgen auch nur noch 17° statt 20°. Die Heizkörper im EG sind normaler auch zu, wurden...
eisloewe85 schrieb: Hallo, ich möchte gerne nach und nach in unserer Eigentumswohnung die Heizkörper und die Hahnblöcke mit tauschen, da diese in die Jahre gekommen sind und mit Heizkörper 1 anfangen. Bin mir bloss nicht...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik