Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 07.09.2020

Jederzeit flexibel aufgestellt mit SETUP von CONEL

Aggregate auf einem Flachdach aufstellen, ohne die Dachhaut zu beschädigen. Lasten optimal verteilen. Produkte auf Böden platzieren und die Gefahr von Regenwasser bannen. Als bester Freund des Installateurs schafft CONEL mit dem neuen CLIC-Aufstellsystem SETUP Lösungen für die Baustelle. Universell. Flexibel. Praktisch.

Bild: Conel
Bild: Conel

Das CLIC-Aufstellsystem steht für eine vielseitige Anwendung, Wirtschaftlichkeit und Robustheit.  Es eignet sich für Klima-/RLT-Geräte, TGA-Module oder sonstige Anlagen. Beim Aufstellen auf  dem Flachdach oder anderen Ebenen vermeidet das System Verletzungen bei der Dachhaut bei  der Verankerung, überzeugt mit hoher Tragfähigkeit und dämpft Vibrationen. Widerstandsfähige Materialien garantieren eine besondere Langlebigkeit. Das Besondere: Mit nur zwei Artikeln lässt sich ein in der Länge uneingeschränkt erweiterbares System schaffen. 

Ergänzende Produkte sorgen dafür, dass der Installateur jederzeit flexibel aufgestellt ist. Aufstellbalken GDS beispielsweise eignen sich hervorragend für eine vibrationsarme Platzierung etwa von Klimageräten auf ebenen Flächen wie Dächern oder Böden. Durch die Profilleiste aus Aluminium lassen sich die Aggregate sicher mit den Aufstellbalken verbinden. 

Der Trassenträger GTT320 wiederum wurde für das Aufständern von Medienleitungen entwickelt. Vibrationsgedämmte Füße übertragen die Last auf den Untergrund und sichern die Unversehrtheit  der Dachhaut. Die Trassenträger sind mit dem CONEL-Profil 40x38 mm aufbaubar und bilden damit die Basis für eine Vielzahl an Konstruktionen. 

FDS Serviceport für einfaches Arbeiten auf dem Dach
Alles bestens bedacht mit dem FDS Serviceport von CONEL. Hallen und Gebäude nehmen immer mehr an Größe zu. Bei Servicearbeiten erschwert das oftmals die Versorgung mit Strom und Wasser. Mit dem Serviceport bietet CONEL dem Fachhandwerk eine risikofreie und schnelle Lösung. Dabei handelt es sich um eine Dachdurchführung mit integriertem Strom- und Wasseranschluss, die für eine saubere Abdichtung der Gebäudehülle sorgt. In Kombination mit dem Flachdachfuß wird die Isolierung dampfdiffusionsdicht verschlossen.  

CONEL-Geschäftsführer Uwe Dietz: „Als einziger Hersteller deckt CONEL die gesamte Hausinstallation ab – und schafft nun auch für das Dach praktische und verlässliche Lösungen für das Fachhandwerk. Damit wird CONEL ein gewerkeübergreifender, verlässlicher Partner. Auf den besten Freund ist einfach Verlass.“ 

Aktuelle Forenbeiträge
HenningReich schrieb: Zu den Daten bei mir als Beispiel: Früher hatte ich eine Gasheizung mit ST Unterstützung ( Vaillant Aurocompact + 2 Vakuumröhrenkollektorpanels). Laut Wärmemengenzähler hat mir die ST pro Jahr ungefähr...
Hellawer schrieb: Es geht darum welche Leistungsgröße eine mobile Heizzentrale zum Aufheizen der Estrichkonstruktion haben muss. Wie gesagt es gibt Erfahrungswerte von FBH-Herstellern und Lieferanten von mobilen Heizzentralen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik