Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 09.10.2020

BRÖTJE: Seminare mit Hygienekonzept

Die pandemiebedingten Zeiten haben Vieles verändert. Hier gilt es neue Strategien zu entwickeln, die den gewohnten Kurs wieder zulassen. Dazu gehören auch Weiterbildungsmaßnahmen, die aktuell angeboten werden müssen, um den Qualitätsstand im SHK-Markt stabil zu halten. Das Unternehmen BRÖTJE hat hier beste Voraussetzungen geschaffen.

Der Hersteller BRÖTJE setzt seine Weiterbildungsmaßnahmen mit Einhaltung von Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen fort.
Der Hersteller BRÖTJE setzt seine Weiterbildungsmaßnahmen mit Einhaltung von Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen fort.
BRÖTJE erklärt mit kurzen Tutorials alle Produkte im Detail.<br />Bilder: August Brötje
BRÖTJE erklärt mit kurzen Tutorials alle Produkte im Detail.
Bilder: August Brötje

Egal ob persönlich oder digital – BRÖTJE setzt seine Weiterbildungsmaßnahmen ungebremst fort. Dass die Gesundheit der Kundschaft und der Mitarbeiter oberste Priorität hat, ist für das Unternehmen selbstverständlich. Eigens dafür wurden umfangreiche Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen entwickelt. Damit sind die Sicherheit und der Informationsfluss gleichermaßen gesichert.

Geboten wird wie gewohnt eine breite Facette an Themen: Dank der Kombination aus Wärmeerzeuger, Regelung sowie Heizungswasser-Aufbereitung mit Solarthermie erhalten die Teilnehmer umfassende Schulungen zur jeweiligen Produktgruppe. Über ein Zirkeltraining an den gewünschten Geräten wird neben der Theorie auch die Praxistätigkeit gefestigt. Neu hinzugekommen ist der Workshop Sachkundiger für Wärmepumpensysteme nach VDI 4645. In diesem Rahmen erhalten die Interessierten eine Vorbereitung für die unabhängige Online-Prüfung der BWP Marketing & Service GmbH, nach dessen Bestehen eine Eintragung im gleichnamigen Register erfolgt.

Für Kunden, die sich bereits vor der Schulung informieren möchten, bietet BRÖTJE auf seiner Homepage www.broetje.de die „kurzerklärt“-Tutorials in Sequenzen von 3 bis 5 Minuten an. Darin werden für zahlreiche Geräte Funktionen erklärt, Einstellungsmöglichkeiten vorgeführt oder die Vorzüge der verschiedenen Typen präsentiert. So bekommen Kunden und Fachhandwerker gleichermaßen einen schnellen, aber intensiven Einblick in die Produktwelt.

Zu finden sind die Kurzvideos ganz einfach: Auf den einzelnen Produktseiten ist ein Button mit dem Schlagwort „kurzerklärt“ eingebettet. Ein Klick bringt den Interessierten direkt auf die Seite mit den Produkt-Tutorials. Insgesamt hat BRÖTJE mittlerweile rund 100 Videos online gestellt. Abgedeckt werden alle Bereiche – egal ob Gas- und Öl-Heizung, Trinkwassererwärmung, Regelungstechnik, Heizungswasseraufbereitung oder Erneuerbare Energien.

Mehr Informationen zum Unternehmen BRÖTJE sowie zum Produktangebot finden Interessierte unter broetje.de.

Aktuelle Forenbeiträge
Der_Muck schrieb: Und nochmal zum Verständnis, in der jetzigen Situation bräuchte ich den Druck von 6m Förderhöhe und den Volumenstrom von knapp 1,3 m3/h besser wären 1,5m3/h, und das kann nur die Wilo 1-8 und dafür dann...
zaphodb schrieb: Hallo zusammen, die Temperatur passt nun besser: Ich habe gestern die Taganhebung (bzw. Nachtabsenkung) rausgenommen und bin nun bei der Einstellung 29/-20 21/21 0 Das passte bei den Übergangstemperaturen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik