Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 12.10.2020

Neue Grundfos Website mit schneller, einfacher Nutzung

Grundfos ist in Deutschland mit einer neuen Website online gegangen. Die komplett überarbeitete Seite basiert auf einer detaillierten Analyse von Nutzeranforderungen und ist auf das schnelle, einfache Finden von Produkten und Informationen ausgelegt. Auffälligstes Merkmal ist das zentrale Suchfeld. Der Benutzer kann hier einfach eingeben, was er möchte, und gelangt auf kürzestem Weg zu relevanten Suchergebnissen.

Bild: Grundfos
Bild: Grundfos

Die wichtigste funktionale Weiterentwicklung ist die nahtlose Integration der kompletten Produktdaten. Nutzer müssen nicht mehr das Grundfos Product Center separat öffnen, sondern haben über die Website direkten Zugriff auf die gesamte Funktionalität für die unkomplizierte Produktsuche. Dazu stehen Funktionen wie eine schnelle oder geführte Auslegung, der Zugriff auf den Produktkatalog, das Austauschtool und weitere Möglichkeiten der Produktauswahl zur Verfügung. Durch die Integration übernimmt die Website zukünftig die Funktion als wichtiges Alltagstool für Planer, Fachhandwerker und Anlagenbetreiber. 

Eine weitere Vereinfachung ist das zentrale Login für alle Anwendungen, die eine Anmeldung erfordern. Der Nutzer braucht sich dafür nur noch einmal oben auf der Seite anzumelden und hat dann je nach Profil Zugriff auf MyGrundfos, die Ecademy, das Extranet und seine gespeicherten Projekte. Die Anwendungen haben unterschiedliche Schwerpunkte, sind aber miteinander vernetzt und lassen sich mit dem zentralen Login effizient nutzen.

Mit Blick auf die Nutzeranforderungen ist die neue Website übersichtlich in fünf Bereiche gegliedert. 'Produkte und Lösungen' stellt vor allem Funktionen für die Produktsuche bereit, 'Unterstützung und Service' deckt das Informationsangebot von Auswahl, Einkauf, Installation bis Serviceleistungen ab, 'Wissen und Lernen' fasst das Schulungsangebot, die Ecademy, Fachbeiträge und Referenzen zusammen. Abgerundet wird das Angebot durch Informationen zum Unternehmen und einen Kontaktbereich, in dem Nutzer zielgruppen-spezifische Kontaktmöglichkeiten und Informationswege finden. 

"Unser erklärtes Ziel bei der neuen Website war die bestmögliche User Experience", erläutert Dirk Schmitz, Leiter Kommunikation & PR bei Grundfos. "Wer technische Informationen sucht, will nicht lange herumklicken, sondern möglichst schnell zum Ziel kommen. Deswegen haben wir größten Wert darauf gelegt, dass die Inhalte übersichtlich strukturiert und die Suche sehr direkt und unkompliziert sind. Im Mittelpunkt stehen klar unsere Produkte und ergänzende fachliche Informationen. Damit ist unsere Website zukünftig mehr denn je ein praxisgerechtes Alltagstool für Fachleute aus der Gebäudetechnik, Industrie und Wasserwirtschaft." 

www.grundfos.de

Aktuelle Forenbeiträge
Peter 888 schrieb: Hallo Energiebilanz. Du hast die Estrich-Masse, die aufgeheizt werden muss. Mit der spez. Wärmekapazität kannst Du die Wärmemenge bestimmen, die Du für jeden Schritt brauchst um die Masse aufzuheizen....
Schmitt schrieb: Hier die Fachgerechte Einbindung einer waagerechten Anschlussleitung an ein Fallrohr aus Kommentar zur DIN 1986 - 100. MfG. Schmitt
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik