Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 09.04.2021

Panasonic Solar veröffentlicht kostenfreies Whitepaper

Photovoltaikmodule: Qualität erkennen

Mit dem neuen Whitepaper „Photovoltaikmodule: Qualität erkennen“ bietet Panasonic, Hersteller der Hochleistungsmodule HIT®, Installateuren und Immobilienbesitzern Hilfestellung bei der Wahl von Solarmodulen. Die Qualitätskriterien, die darin erläutert werden, betreffen das Produkt selbst sowie den Modulhersteller. „Eine Photovoltaikanlage ist eine langfristige Investition mit einem Zeithorizont von mindestens 20, eher 25 Jahren“, sagt Fabrizio Limani, Senior Manager der Solar Division der Panasonic Electric Works Europe AG. „Damit die Anlage über diesen langen Zeitraum den versprochenen hohen Ertrag erwirtschaftet, ist eine erstklassige Qualität zentral.“

Cover des Whitepapers „Photovoltaikmodule: Qualität erkennen“ <br />Bild: Panasonic <br />
Cover des Whitepapers „Photovoltaikmodule: Qualität erkennen“
Bild: Panasonic

Mit Blick auf das Produkt dreht es sich beispielsweise um Qualitätsmerkmale wie Wirkungsgrad, Temperaturkoeffizient und konstruktive Details, die dafür sorgen, dass ein Modul jahrzehntelang stabil Solarstrom produziert. Darüber hinaus sichern umfassende Modultests die Widerstandsfähigkeit. Das sind nicht nur die obligatorischen Prüfungen nach den Vorgaben der International Electrotechnical Commission (IEC), sondern vor allem freiwillige Herstellertests, die häufig weit über die vorgeschriebenen Testbedingungen hinausgehen.

Bezüglich des Modulherstellers schaffen Aspekte wie Kontinuität im Photovoltaik-Markt Vertrauen. Die Garantierate gibt Aufschluss über die Qualität der Solarmodule. Niederlassungen in Deutschland beziehungsweise Europa ersparen Zeit und Kosten, sollte es doch einmal zum Garantiefall kommen. Mit einem Partnernetzwerk unterstützt der Anbieter zudem seine Installateure in der fachgerechten und hochwertigen Installation. Neben dem Produkt und dem Hersteller ist dies der dritte Baustein für jahrzehntelange Sicherheit.

Diese und weitere Kriterien werden in dem Whitepaper „Photovoltaikmodule: Qualität erkennen“ erläutert. Es kann kostenfrei unter diesem Link heruntergeladen werden:

https://www.panasonic.com/de/corporate/marke/toptechnik/

Weitere Informationen:

Panasonic Solar: https://eu-solar.panasonic.net/de/  

Aktuelle Forenbeiträge
Nicole_P schrieb: Hallo zusammen, die WP läuft ganz gut und mit steigenden Temp. logischerweise viel besser. Einen interessanten Aspekt habe ich festgestellt, dass die Außentemp. durch die Schwarze Dachpappe deutlich...
salü schrieb: Hallo, zuerst mal schauen, ob die Boilerpumpe mit der Umwälzpumpe parallel läuft. Es kann doch sein, dass die Boilerladepumpe immer in Betrieb ist. Möglichkeit, dass der Fühler des Boilers einen Schuss...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Mit Danfoss ist alles geregelt
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik