Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Autoren
OldBo
06.08.2015
Rohre in Heizungs-, Trinkwasser-, Regenwasser-, Solar-, Kühl-, Öl-, Abgas- und Abwasseranlagen sind Hohlkörper, die normalerweise einen kreisrunden Querschnitt haben. In speziellen Einsatzfällen kommen Rohre mit rechteckigen, vieleckigen und ovalen Querschnitten zum Einsatz.
Rohre in Heizungs-, Trinkwasser-, Regenwasser-, Solar-, Kühl-, Öl-, Abgas-  und Abwasseranlagen sind Hohlkörper, die normalerweise einen kreisrunden Querschnitt haben. In speziellen Einsatzfällen kommen Rohre mit rechteckigen, vieleckigen und ovalen Querschnitten zum Einsatz. In anderen Bereichen werden auch Rohre verwendet, so z. B. als Gerüste und Geländer, im Maschinenbau (Achsen, Wellen), in Rohrpostsystemen. Rohrleitungen in lüftungstechnischen Anlagen werden als Luftleitungen oder Kanäle bezeichnet.

In den Rohrleitungen werden Flüssigkeiten (Wasser, Dampf bzw. Kondensat, Solar- und Kühlflüsigkeiten, Kältemittel, Abwasser), Gase (Erdgas, Propan, Butan, Sauerstoff, Stickstoff, Dampf, Abgas bzw. Rauchgas) oder rieselfähige Brennstoffe (Holzpellets, Hackschnitzel, Späne, Kohlestaub) transportiert.

Die Rohrarten können nach folgenden Materialien eingeteilt werden: Die Rohrgrößen werden in den entsprechenden Normen nach dem Nenndurchmesser (Nennweite [DN - diameter nominal]) festgelegt. Außerdem werden für die Abmessungen auch die Begriffe Innendurchmesser (ID - inside diameter), Außendurchmesser (OD - outside diameter) und die Wanddicke und für die Belastbarkeit hauptsächlich der Nenndruck (PN - pressure nominal) verwendet. Alle Werte sind einheitslose Normbezeichnungen, aber werden letztendlich in mm bzw. bar angegeben.
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
verdammt schrieb: Hallo cirion, Hallo Rastelli, ich bin echt so froh das ihr euch Zeit nehmt und mich unterstützt mit meiner Anlage. Hier unter diesem Link habe ich alles abgelegt und wenn weiter was benötigt wird...
mtx0815 schrieb: Moin ! Die im Gerät verbaute Pumpe ist ungeregelt. Der Kabelbaum ist allerdings universal und hat daher den Anschluss für die Drehzahlregelung einer UPER20-60 alternativ einer UPM20-70. ABER die Software...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik