Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

Details zum Seminar: Sicherheitsunterweisung - Betreiben von Kälteanlagen und Wärmepumpen

Sicherheitsunterweisung - Betreiben von Kälteanlagen und Wärmepumpen
Nach DGUV Regel 100-500 Kapitel 2.35 "Betreiben von Kälteanlagen, Wärmepumpen u. Kühleinrichtungen" ist der Betreiber verpflichtet, die versicherten Personen vor der erstmaligen Aufnahme der Tätigkeit und in angemessenen Zeitabständen (mindestens einmal jährlich) über die Gefahren im Umgang mit Kälteanlagen, die Sicherheitsbestimmungen und das Verhalten bei Unfällen oder Störungen zu unterweisen.

Veranstalter:
TÜV Rheinland Group
Am Grauen Stein
D-51105 Köln

Telefon: +49 (0) 221/806-2910
Telefax: +49 (0) 221/806-1350
E-Mail: enertest@de.tuv.com
Webseite: www.umwelt-tuv.de
Informationen
Dauer: 1 Tag(e)
Kosten: 395,00 €
Kompetenz(en):  Heizung

zur Anmeldung
Termine
PLZOrtStrasseVonBis
10117BerlinFriedrichstraße 50 14.05.2019
14.05.2019
65760Frankfurt-EschbornFrankfurter Str. 100 26.09.2019
26.09.2019
10117BerlinFriedrichstraße 50 15.11.2019
15.11.2019
Zurück zur Übersicht
Aktuelle Forenbeiträge
Chris_XXX schrieb: Hallo, letzendlich habe ich es nun etwas anders gemacht. Ich habe die Heiztakte mit Hilfe der Nachtabsenkung in den Tag hinein verlegt. Ab 9 Uhr darf die Heizung los rattern. Bei der aktuellen Wetterlage...
W. Fischer schrieb: Das er bei 15 Grad Außentemperatur taktet ist ok und nicht zu vermeiden Da komme ich auch mit max. 3 Starts täglich hin. Nutze auch wie Günter das 2. Programm, welches ich meinen Bedürfnissen angepaßt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
 
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik